Ear piercings

Ear piercings have long been a popular piece of jewelry worn by people all over the world.

There are different types of ear piercings, all of which can be combined with different jewelry to create a unique look. A particularly popular choice is gold ear piercings, which have a luxurious appeal and are often worn by celebrities and fashion icons.

Kategorie: Ohr-Piercings


 

Hier werden wir uns die verschiedenen Arten von Ohrpiercings aus Gold genauer ansehen und wie sie getragen werden können.

  1. Ohrläppchen-Piercing: Das Ohrläppchen-Piercing ist wohl das bekannteste und am häufigsten getragene Piercing. Es wird normalerweise in der Mitte des Ohrläppchens gestochen und kann mit verschiedenen Schmuckstücken wie Steckern, Creolen oder Hoops getragen werden. Ein Ohrläppchen-Piercing aus Gold kann ein eleganter und zeitloser Look sein, der zu fast jedem Outfit passt.

  2. Tragus-Piercing: Das Tragus-Piercing ist ein Piercing am Knorpelstück vor dem Gehörgang. Es ist eine subtile Option, die oft mit einem kleinen goldenen Labret-Stecker oder Ring getragen wird. Da das Tragus-Piercing normalerweise nicht so sichtbar ist, eignet es sich gut für Menschen, die ein subtileres Piercing wünschen.

  3. Helix-Piercing Das Helix-Piercing wird am oberen Teil des Ohrs gestochen und kann entweder horizontal oder vertikal platziert werden. Es ist eine beliebte Wahl für Menschen, die ein auffälligeres Piercing möchten, da es oft mit größeren Ringen oder Labret-Stecker getragen wird. Ein Helix-Piercing aus Gold kann einen edlen Look erzeugen, der zu fast jedem Outfit passt.

  4. Daith-Piercing: Das Daith-Piercing wird durch die kleine Falte des Knorpels im inneren Teil des Ohrs gestochen. Es ist eine subtile Option, die oft mit kleinen goldenen Ringen oder Steckern getragen wird. Ein Daith-Piercing aus Gold kann eine diskrete und dennoch luxuriöse Wahl sein, die zu fast jedem Outfit passt.

  5. Rook-Piercing: Das Rook-Piercing wird durch die antihelix, die Falte am oberen Teil des Ohrs, gestochen. Es ist eine auffälligere Option, die oft mit größeren goldenen Ringen oder Steckern getragen wird. Ein Rook-Piercing aus Gold kann einen stilvollen und dennoch mutigen Look erzeugen, der zu fast jedem Outfit passt.

  6. Conch-Piercing Das Conch-Piercing wird in der Mitte des Ohrs, entweder am inneren oder äußeren Teil des Knorpels gestochen. Es ist eine vielseitige Option, die mit verschiedenen Schmuckstücken wie Ringen, Steckern oder Hoops getragen werden kann. Ein Conch-Piercing aus Gold kann einen modernen und stilvollen Look erzeugen, der zu fast jedem Outfit passt.

  7. Industrial-Piercing: Das Industrial-Piercing besteht aus zwei Piercings, die durch den oberen Teil des Ohrs gestochen sind und durch eine längliche Stange miteinander verbunden sind. Es kann mit verschiedenen Schmuckstücken wie Stäben, Ringen oder Steckern getragen werden und ist eine mutige und einzigartige Option.